Titel der Broschüre "Willkommen im Verein"

Flüchtlinge, die in Deutschland eine (vorläufige) Bleibe gefunden haben, sollen und müssen sich in die Gesellschaft integrieren können. Ein wichtiger Beitrag können örtliche Vereine leisten.

Eine Informationsbroschüre der Bundesregierung zeigt dies am Beispiel des SV Lindenau e.V.

Sie gibt Tipps für eine erfolgriche Einbeziehung interessierter Flüchtlinge in das örtliche Vereinsleben.

 

Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration, Broschüre Willkommen im Verein! – Fußball mit Flüchtlingen

Beim Engagement für Flüchtlinge tauchen vor Ort in den Vereinen oft Fragen auf: Wie sind Flüchtlinge eigentlich versichert? Können Flüchtlinge eine Spielberechtigung erhalten? Und dürfen sie überhaupt mit zum Auswärtsspiel? Die meisten dieser Fragen lassen sich ganz leicht beantworten. Daher haben der Deutsche Fußball-Bund und die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration beschlossen, gemeinsam diese Handreichung herauszugeben.

(Quelle: Webseite der Bundesregierung)

Download Bestellen