Die Willkommensinitiative WOLV feiert am 16. Juni 2018 zwischen 14 & 18 Uhr ihr 4. Familien- & Begegnungsfest unter dem Motto «EINE FETE FÜR ALLE» im Remontehof Bärenklau. Seit dem 3. Dezember 2014 gibt es die Initiative «Willkommen in Oberkrämer, Leegebruch und Velten (WOLV)». Sie verfolgt seit diesem Tage das Ziel, die hier ankommenden Menschen nach ihrer langen Flucht willkommen zu heißen, ihnen unsere Lebensweise nahe zu bringen und sie dabei zu unterstützen, hier in den Städten und Gemeinden ein menschenwürdiges Leben ohne Krieg, Zerstörung und Verfolgung zu finden – kurz gesagt, bei der vielbesprochenen Integration zu unterstützen im Sinne eines friedlichen Miteinanders. Und das mit großem Erfolg. Ein Erfolg, den die vielen Ehrenamtler der Initiative einmal im Jahr nicht nur feiern, sondern auch jedem sicht- und vor allem spürbar machen. Dabei geht es ums gegenseitige Kennenlernen und den Austausch so ganz ohne Grenzen und natürlich um die einfachen Freuden des Lebens, wie beispielsweise gemeinsames Essen und Trinken, Tanzen und Lachen, Basteln und Spielen.

Und zu diesem Familien- & Begegnungsfest laden wir Sie sehr herzlich ein und freuen uns schon heute auf einen großartigen Tag im wunderschönen Remontehof in Bärenklau.

Wer wir sind?

„Willkommen bei uns in Oberkrämer, Leegebruch und Velten“ ist eine Willkommensinitiative von interessierten und engagierten Bürgern. Unabhängig von unseren politischen Ansichten oder Orientierungen wollen wir uns für eine gelungene Integration und ein friedliches Miteinander einsetzen.

Sie wollen spenden und helfen?

Ihre Hilfe kann vielfältig sein.

Möchten Sie Sachspenden abgeben, lesen Sie bitte unsere Liste, der aktuell benötigten Dinge.

Sie wollen selbst in der Initiative mitmachen, sich einbringen und selbst aktiv werden? Auch das ist möglich.

Alle Informationen und Kontakte hier

Veranstaltungstipp